Ming Tsao, Triode-Variationen

Überarbeitung der Variationen für Orchester, op.31 von Arnold Schönberg Ursprünglich für den 30. Dezember 2020 geplant, wird das Ensemble Musikfabrik Mings neues Werk im kommenden Jahr aufführen.  

Rebecca Saunders‘ neues Klavierkonzert

war für das Luzern Festival im August 2020 geplant und wird nun auf das kommenden Jahr verschoben. Die Lucerne Festival Academy und Nicolas Hodges werden unter der Leitung von Sylvain Cambreling „to an utterance“ uraufführen. Der genaue Termin wird im April bekannt...

Enno Poppe, „Prozession“ und „Blut“ im Live-Stream

Im November wurde das groß besetzte, fast fünfzig-minütige Werk „Prozession“ vom Ensemble Musikfabrik in Leipzig uraufgeführt. Die Sopranistin Caroline Melzer und das Ensemble Modern brachten „Blut“ (12 Lieder nach Texten von Lasker-Schüler) in Amsterdam und später in...

„Der Rosenkavalier“ in einer neuen Ausgabe

Richard Strauss‘ erfolgreichstes Bühnenwerk haben wir im Auftrag dreier großer Opernhäuser neu gesetzt. Für diese „kritisch-praktische“ Neu-Ausgabe – die erste nach mehr als hundert(!) Jahren – wurden die Uraufführungsmaterialien aus Dresden ebenso wie die lange...

A Festival of New Music

Daniel Barenboim und Emmanuel Pahud haben für ein Festival im Boulezsaal zehn neue Werke bei prominenten Komponisten in Auftrag gegeben. Die Konzerte werden live gestreamt und sind für weitere 30 Tage verfügbar. Unter den vielen Uraufführungen steht auch Philippe...

Un concertino di angeli contro le pareti del mio cranio

Hèctor Parras viertes Streichquartett (in memoriam Robert Gerhard) sollte bei den Wittener Tagen für neue Kammermusik im vergangenen April vom Jack Quartett uraufgeführt werden. Wie derzeit alle Konzerte, musste auch dieses auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Ein...